Gefaktes Handelsvolumen

https://youtu.be/If8ZM8GkThg Im Februar 2018 ging ein unter Pseudonym veröffentlichter Artikel über das „Bitcoin-Kartell“ in der Kryptoszene viral Gefaktes Handelsvolumen Die meisten Handelsplattformen schreiben den gelisteten Coins und Tokens ein Minimum an Trading Volume vor. Wird dieses dauerhaft unterschritten, droht ein Delisting. Manche Teams täuschen daher durch Wash Trading ein hohes Volumen vor, indem sie ihren Coin oder Token kaufen und verkaufen und mithilfe von Bots möglichst nur ihre eigenen Trades matchen. Ein wenig gehandelter Token zeugt meist von einer schwachen Community. Für die Börse ist besonders eines wichtig: Das Handelsvolumen garantiert der Plattform einen kontinuierlichen Cash Flow, da sie selbst…

Weiterlesen Gefaktes Handelsvolumen

Pump & Dump Group

Pump & Dump Group Pump & Dump Groups sind meist öffentliche Gruppen auf Telegram oder Discord, die meist mehrere tausend Mitglieder zählen und zu vereinbarten Zeiten einen Coin auf Signal des Admins kaufen und den Preis somit rapide in die Höhe treiben. Meist fällt der Kurs nach nur wenigen Sekunden wieder. Auch Teilnehmer in den eigenen Reihen machen dann Verluste Obwohl die meisten Exchanges Marktmanipulation auf ihrer Plattform verbieten, hindert das die Initiatoren von Pump & Dumps nicht daran, diese Praktik anzuwenden. Ein solches Vorgehen wäre an einer regulierten Börse selbstverständlich hochgradig illegal. Die einzigen Profiteure sind der Signalgeber, höherrangige…

Weiterlesen Pump & Dump Group