Mögliche Einsatzgebiete der Blockchain-Technologie

Mögliche Einsatzgebiete der Blockchain-TechnologieBitcoin ist nur eine von vielen Applikationen der Blockchain-Technologie. Nachfolgend stelle ich dir Branchen und Anwendungsszenarien vor, die von der Blockchain-Technologie profitieren würden.KryptowährungenKryptowährungen sind die meistgenutzte und populärste Anwendung der Blockchain-Technologie. Heute konkurrieren hunderte Coins um die Vorherrschaft im Kryptowerteverkehr. Kryptowährungen können von jedem geforkt werden und sind somit frei kopier- und modifizierbar. Man kann davon ausgehen, dass sich nur ein paar wenige Kryptowährungen auf Dauer etablieren werden, so wie es auch eine Vielzahl von generischen Top-Level-Domains gibt, wovon sich .com, .net, .org und .info als die gängigsten etabliert haben.Jede Domain im Internet kann nicht entweder nur…

Weiterlesen Mögliche Einsatzgebiete der Blockchain-Technologie

dApp – dezentrale App

dApp – dezentrale App Ein populärer Anwendungsbereich der Blockchain sind Decentralized Applications (dApps). Die meisten sind Games oder Gambling-Plattformen. Anders als Apps aus dem Play und App Store werden dApps nicht über einen zentralen Server gesteuert, sondern funktionieren als quelloffenes P2P-Netzwerk, das per Smart Contract an eine Blockchain gebunden ist. Das bedeutet, dass man je nach dApp mit unterschiedlichen Blockchains interagiert und so gegebenenfalls andere Coins benötigt, um Transaktionen zu tätigen. dapp.com bietet stattdessen Zugriff auf über 2.500 dApps mit nur einer Wallet, doch deren Private Key behält ironischerweise die Firma. State of the dApps listet alle populären Blockchains für…

Weiterlesen dApp – dezentrale App

Blockchain als dezentrale Wollmilchsau?

Blockchain als dezentrale Wollmilchsau? Geld regiert die Welt: Monetäre Anreize für Open Source-Entwickler fallen deutlich geringer aus als eine Vollzeitbeschäftigung bei Google. Darum ist es schwierig, Talente zur Entwicklung von dezentralen und/oder Open Source-Anwendungen zu bewegen. Handelt es sich dann noch um die Entwicklung von Smart Contracts, die bei der Abwicklung von Finanzgeschäften oder in der Rechtsprechung Anwendung finden sollen, stellt sich die Frage nach Haftbarkeit des Entwicklers und Souveränität der Nutzer. Ein Lösungsansatz für undurchsichtige Smart Contracts könnte eine formale Authentifizierung sein, die jeder, aber zumindest Mathematiker durchführen können, um von Programmierern erstellte Smart Contracts zu prüfen. Das geht…

Weiterlesen Blockchain als dezentrale Wollmilchsau?

Vor- und Nachteile der Blockchain-Technologie

Vor- und Nachteil der Blockchain-Technologie PRO Offenheit: unabhängiger Konsens binnen (Milli-)Sekunden oder wenigen Minuten für sofortige globale Transaktionen mit höchster Transparenz Unveränderlichkeit: je nach Protokoll nur über eine 2/3-Mehrheit oder unwirtschaftliche 51%-Attacke in PoW-Netzwerken manipulierbar aufgrund hoher Redundanz gespeicherter Daten Vertrauen durch Transparenz: das quelloffene Protokoll ermöglicht Smart Contracts und Transaktionen ohne Finanzintermediäre Interoperabilität: Informationsaustausch mittels plattformübergreifender Protokolle, sonst isoliert Privatsphäre, solange man seine Adressen gegenüber Dritten nicht offenlegt Sicherer Datenspeicher: geringe Datenmengen können mit Zeitstempel dauerhaft gespeichert werden Pionierzeit: neue Technologie mit großem Wachstumspotential KONTRA Überlastung und Spamming: vergleichbar hohe Transaktionskosten gegenüber zentralen Systemen schützen nicht immer vor (unnötiger)…

Weiterlesen Vor- und Nachteile der Blockchain-Technologie

Blockchain-Adaption von Institutionen und Tech-Riesen

Blockchain-Adaption von Institutionen und Tech-Riesen Erfreulicherweise sehen wir mehr und mehr Unternehmen, die die Blockchain-Technologie in ihre Dienste einbinden oder Services für sie entwickeln, wenn auch die Beweggründe oft nur finanzieller Natur sind, um mit dem Schlagwort Blockchain das eigene Unternehmen als innovativ zu deklarieren und womöglich die eigene Aktie zu pushen. Dabei sollte man genau die Vor- und Nachteile der Blockchain-Technologie abwägen, die für oder gegen die Implementierung der Blockchain-Technologie sprechen. Eine Datenbank, wie es die allermeisten Dienstanbieter verwenden, ist vielfach effizienter, jedoch zentral kontrolliert und daher einfach zu beeinflussen bzw. manipulierbar. Amazon bietet Unternehmen Lösungen für AWS mit…

Weiterlesen Blockchain-Adaption von Institutionen und Tech-Riesen

Daten – die Währung von morgen

Daten – die Währung von morgen Im Zeitalter des Internet of Things wird in vielfacher Hinsicht ein umfassendes Ineinandergreifen aller vernetzten Geräte gefordert. Zurzeit setzen noch viele Hersteller auf eigene, proprietäre Lösungen. Tech-Giganten wie Facebook und Google bieten eine immer größere, systemübergreifende Vernetzung ihrer Dienste. Apple hat sogar ein gewaltiges Ökosystem aus Hard-, Software und Diensten geschaffen, um den Nutzer für immer an seine Apple ID zu binden. Der Nachteil bei diesen Dienstanbietern ist die Verarbeitung und Speicherung von persönlichen Daten auf zentralen Servern zum Zwecke der Produktoptimierung. Was sich hübsch anhört, führt dazu, dass die börsennotierten Konzerne auf Druck…

Weiterlesen Daten – die Währung von morgen